Kurzbeschreibung:

Geplant ist die Umrüstung auf eine elektronische Schießanlage, die dazu nötigen Umbauarbeiten inkl. einer Säulenfreien gestellatung des Schiesstandes. Sowie weiterer Renovierungsarbeiten im Schützenheim.

Details: Infoschreiben

 

Rahmendaten: Zeitlicher Ablauf            Anstehende Aufgaben

 

  • Projektstart:       04.11.2017
  • Ausgaben:         ca. 1000€
  • Arbeitsstunden: ca. 400
  • Spenden:           6000€
  • Projekteende:    30.09.2019
  1. Planung:
  2. Phase 1 2018: Säulenfreier umbau Schiesstand
  3. Phase 2 2019: Elektronische Schießanlage
  4. Phase 3 2019ff: Renovierungsarbeiten

 

  •  Dämmung
  • Faserdämmplatten
  • Klimamembrane
  • Unterkonstruktion Decke
  • Beleuchtung

 

Heute hat uns die tolle Nachricht vom Bayerischen Sportschützenbund erreicht, das wir mit den Arbeiten beginnen können.

 

TOP 1 Antrag Landratsamt
TOP 2 Zuschussantrag BSSB
TOP 3 Anbieterauswahl
TOP 4 Standumbauten

TOP 1 Stundenliste
TOP 2 Zuschussantrag BSSB
TOP 3 Anbieterauswahl